2019 – Korngeister


Handlung:

Karl und Karoline Korngeist, die Eigentümer der Brennerei des legendären Getränks gleichen Namens sind bereits geraume Zeit verstorben und nur noch ihre Portraits zieren den Salon der heimischen Villa Korngeist. Der seit Jahrzehnten für die Brennerei tätige Hans Bleibtreu und der Brennmeister Bruno Brand sorgen dafür, dass die Geschäfte solide, ehrlich und halbwegs profitabel weiterlaufen und nichts am Geheimrezept des legendären Korngeists herumgepfuscht wird. Auch die Enkelinnen von Karl und Karoline Korngeist, Bea und Emiliy, die in der heimischen Villa aufgewachsen sind, möchten, sobald sie mit ihrem Studium fertig sind, die Firma weiter nach vorne bringen.

Doch da taucht der nichtsnutzige, bereits bei der Geburt von Bea und Emily verschwun-dene Vater, mit seiner geldvernichtenden Gefährtin Chantale auf, um die Firma in Bargeld zu verwandeln. Schlimmes könnte der Familie, der Firma und dem legendären Korngeist selbst geschehen.


Da wird es höchste Zeit, das sich die Gründer der Firma wieder aktiv in das Geschehen einmischen und die Bilder im Salon füllen sich ab und an mit Leben, um das drohende Unheil abzuwenden.


Darsteller:

Figur Darsteller
Karoline Korngeist Monika Marsch
Kommerzienrat Karl Korngeist Bernhard Hoffmann
Hans Bleibtreu Alfred Raunecker
Bruno Brand Stephan Rothe
Dienstmädchen Anna Elke Stempfle
Enkelin Bea Tina Schmid
Enkelin Emily Christina Finkel
Raphael Korngeist Robert Scheck
Chantale de la Tour alias Uta Müller Christl Forster
Regie Elisabeth Tschech
Souffleur Rudolf Nagl
Dekoration u. Kartenverkauf Brigitte Hirner
Gabi Finkel
Maske Barbara Finkel
Diana Scheck
Sonja Scheck
Bühnenaufbau Wolfgang Reinsch
Erwin Nann
Karl-Heinz Finkel
Robert Scheck
Technik Johannes Winter
Kamera Wolfgang Czech
Öffentlichkeitsarbeit Robert Scheck
Veranstaltungsorganisation Wolfgang Reinsch
mit vielen Helfern

Bilder:

Ausflug Füssen (September 2019):